Über mich - Sprecherin für alle Sparten

Als Profisprecherin bin ich sehr vielseitig aufgestellt. Neben dem großen Schwerpunkt Hörbuch und Hörspiel spreche ich ebenso Synchron, Games und Werbung und bin als Stimme für Imagefilme, Dokumentationen, e-Learnings, Audioguides, Podcasts und vieles mehr zu hören.

Ihre Inhalte bringe ich prägnant auf den Punkt. Egal ob sachlich, motivierend oder mit einem Lächeln in der Stimme: ich treffe den passenden Ton für Ihre Botschaft. Damit das, was Sie vermitteln möchten, auch gesagt wird!

Als Schauspielerin gelingt es mir, Figuren und Charaktere nicht nur hörbar, sondern in Ihrem Kopf auch sichtbar und somit lebendig werden zu lassen. Meine besondere Stärke sind authentische Gefühle und eine natürliche, realistische Sprechweise.

Vor Ort oder Remote

Ich bin deutschlandweit buchbar, z.B. in Studios in Berlin, Frankfurt, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf oder Stuttgart.

Und wenn es mal “brennt”?
Durch mein Heimstudio kann ich schnell auf Ihre Wünsche reagieren. Lassen Sie uns über Session Link Pro, Source Connect Now oder VST Connect verbinden.

Haben Sie nicht? Regie ist auch über Skype oder Telefon möglich. Die Files erhalten Sie dann bequem übers Internet in hoher Tonqualität.

Mein Equipment: Neumann TLM 103, SLP Channel One, RME Babyface.

Dagmar Bittner - (c) Oliver Otto

Goldkindchen-Blog, 19.07.19

Nicole vom Goldkindchen Blog hat mir lustige Fragen gestellt. Über Kiki von der Spürhasenbande, darüber ob Adler oder Pinguine besser sind, welche Rollen ich am liebsten mag und wie eigentlich so ein Sprecheralltag so ausguckt.
zum Interview

Puzzlecat Entertainment, 02.07.18

Santiago Ziesmer, Hans-Georg Panczak und ich wurden zum Livehörspiel "Tiao Tiao und die gestohlene Urne" auf der Hörmich 2018 interviewt.
zum Video

Nürnberger Nachrichten, 28.12.16

Stefan Gnad von den Nürnberger Nachrichten hat einen sehr netten Artikel über mich und meine Arbeit verfasst, über den ich mich wirlich freue!
zum Artikel

Nessa Altura, 15.11.15

Nessa Altura vom Autorenexpress hat mir ein paar Fragen zu mir und meiner Arbeit gestellt.
zum Interview

Gigaphon, 14.5.2014

Ein kleines Sprecher-Grußvideo als Promo für die 2. Staffel der Hörspielserie "Dragonbound".
zum Video

Talker-Lounge, 18.04.2014

Ein kleines Audio-Interview über mich als Hörspielsprecherin, erschienen im Podcast "Talker-Lounge", Folge 51.
zum Audioausschnitt

Hörspielprojekt Podcast, 20.07.12

Ab 01:04:15 werde ich im Podcast von hoerspielprojekt.de zum Thema "Dialoge sprechen" interviewt. Abgesehen von diesem Interview ist aber auch der Rest der Folge absolut hörenswert.
zum Podcast

Und privat?

Einfach mal unter die Bilder spitzen:

Gute Laune

Schlecht gelaunt? Gibt's mich selten. Und im Notfall hilft Latte Macchiato fast immer! Oder Schokolade. Wenn nichts davon hilft ist die schlechte Laune berechtigt...

Natur

Ich liebe lange Spaziergänge und Wanderungen in der Natur. Und im Sommer gehe ich auch gerne mal Windsurfen - das kann ich allerdings nicht sonderlich gut, so dass es eher wie Stehsegeln aussieht.

Mein Balkon

Mein Balkon ist mein Ruheort. Dort habe ich immer Urlaub, selbst wenn es nur 5 Minuten am Tag sind.

Hörspiel

Hörspiel ist für mich ein tolles und unterstützenswertes Genre. Daher kann man mich auch manchmal in Amateurproduktionen hören. Zudem bin ich seit 2017 unregelmäßig Teil der Jury des Hört! Hört! Hörspielpreises.

Küchen-

chaos

Ich hasse kochen! Und den ganzen anderen Küchenkram. Mit einem guten Essen kann man mich also ziemlich leicht ködern ;-)
(Wo wir dabei sind... Boden wischen macht mir auch keinen Spaß ;o))

Poldi

Seit Sommer 2019 lerne ich Klavierspielen. Mein E-Piano habe ich liebevoll nach Mozarts Vater und Lehrer Leopold "Poldi" getauft. Poldi und ich sind beste Freunde - auch wenn der Schlingel einfach nicht übt, wenn ich mal wieder für Aufnahmen ein paar Tage unterwegs bin.

Reiselust

Zum Urlaub zieht es mich fast immer ans Meer, in einer guten Mischung aus Aktivurlaub, faulen Strandtagen und Sightseeing. Dabei muss es gar nicht weit weg sein, Europa ist einfach wundervoll und hat tolle Inseln! Je wilder die Küste, desto besser.
Für Kurztrips unternehme ich auch gern mal Städtereisen.

Lieblingsbücher

Einschlafen am Liebsten mit Hörspiel oder Hörbuch. Privat lese ich bevorzugt Jugend-Fantasy und Krimis, aber auch Lustiges, z.B. von Eva Völler, Kerstin Gier, Tommy Jaud oder Simon Beckett. Und Cosy-Krimis, z.B. von Ellen Barksdale. Aus meinem eigenen Portfolio sind meine Favoriten: Izara von Julia Dippel, die Young Elites von Marie Lu und die Secret Elements von Johanna Danninger.